Ich bin am SAMINA Geschäft in Bregenz schon öfter vorbeigegangen. Eines Tages ging ich in das Geschäft und wollte wissen, wie die Betten sind. Es hat mich ins Geschäft gezogen. Elke Winder hat mich so gut beraten und alles genau erklärt. Für mich war nach ein paar Tagen Überlegung klar, ich kaufe mir ein Bett – und zwar mit Rahmen und dem SAMINA Schlafsystem. Ich hatte jeden Morgen eine Morgenübelkeit, die sich auch die Ärzte nicht erklären konnten. Außerdem war ich verspannt und fühlte mich unausgeschlafen. Die Gelenke schmerzten. Ich war so richtig aufgeladen, das spürte ich auch, wenn ich Türklinken berührte.

Seit ich in meinem neuen SAMINA Schlafystem schlafe haben sich alle Symptome aufgelöst. Es gibt nichts Besseres als der erholsame, gute Schlaf. Das Bettgestell ist aus Zirbenholz – diesen Duft möchte ich nie mehr missen. Das Kopfkissen – ein Zirbenholzkissen – ist genau auf mich abgestimmt. Die Nackenverspannungen sind Vergangenheit. Die Kopfschmerzen sind zudem weg. Die Zudecken geben mir die ganze Nacht eine gleichbleibende Wärme. Ich schwitze nicht mehr. Ich freue mich jeden Abend aufs „Zubettgehen”. Ganz besonders enspannt hat mich die Lokosana Erdungsauflage. Ich bin ein sehr sensibler und empfindlicher Mensch und ich habe den Unterschied sofort gespürt.

Jederzeit würde ich wieder so ein Bett kaufen und ich kann SAMINA nur weiter empfehlen. Ich bin ausgeruht – und das ist die Wahrheit. Ich war mittlerweile schon des öfteren wieder bei Elke Winder im SAMINA Geschäft und habe u.a. auch wieder SAMINA Kissen für meine Kinder und kyBoot für mich gekauft. So habe ich kyBoot für den Tag und SAMINA für die Nacht. Ich kann stundenlang laufen, wie auf Moos.

Renate Maria H., Wolfurt

Renate Maria H., Wolfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.